PROGRAMM DER GREEN VENTURES 2014

Internationales Unternehmertreffen der Energie- und Umwelttechnik

 

18. bis 20. Juni 2014

 

im Seminaris Seehotel Potsdam

An der Pirschheide 40, 14471 Potsdam, Deutschland


zur Hotelreservierung»

Um den Sonderpreis zu erhalten geben sie bitte bei Promotioncode GREEN ein (alles in Grossbuchstaben).

 

18. Juni 2014  

11:00 - 17:00 Uhr

 

 

19:00 Uhr

Vorbereitungsworkshop zur Venture Capital Börse in der IHK Potsdam

Durchgeführt von Clean Capital London

 

Eröffnungsveranstaltung der Green Ventures 2014 im Seminaris SeehotelPotsdam

Eröffnung: Torsten Stehr, Komm. Leiter Geschäftsbereich Wirtschaft, IHK Potsdam

 

Begrüßung
Staatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt, Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg

 

19. Juni 2014

09:00 Uhr

 

10:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

10:40-11:00 Uhr


10:30-18:00 Uhr

 


11:30-12:30 Uhr

 

13:00-15:00 Uhr

 

 

15:00-17:00 Uhr


19:00 Uhr


Registrierung der Teilnehmer

 

Auftakt des Unternehmertreffens im Seminaris Seehotel Potsdam

 

Begrüßung
Dr. Manfred Wäsche, Kommissarischer Hauptgeschäftsführer der IHK Potsdam

 

Begrüßung
Kerstin Rath, Handelsattaché - UK Trade & Investment / Britische Botschaft in Berlin

 

Pressegespräch

 

Bilaterale Gespräche der Unternehmen aus den Bereichen der Energie- und Umwelttechnik

Mittagessen

 

Workshop Neue Märkte in Asien, Afrika und Lateinamerika
Finanzierungsmodelle und Fördermöglichkeiten für Unternehmen

Präsentation Großbritanniens als Kooperationspartner -Round Table UK

Empfang des Partnerlandes Großbritannien im Seminaris Seehotel Potsdam

 

Begrüßung

Minister Ralf Christoffers, Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg

 

Begrüßung
Simon Gallagher, Stellvertretender Botschafter der Britischen Botschaft in Berlin

 

Begrüßung
Dr. Manfred Wäsche, Kommissarischer Hauptgeschäftsführer der IHK Potsdam

 

20. Juni 2014  

9:30-14:00 Uhr


9:00-16:00 Uhr



09:00 Uhr

 

10:00 - 12:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 


13:00 - 13:30 Uhr

 

13:30 - 15:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 


Gegen 15:00 Uhr


16:00 Uhr


Venture Capital Börse in Seminaris Seehotel Potsdam

Exkursion zu innovativen Projekten und Unternehmen in der Region Berlin-Brandenburg für die Teilnehmer an den Green Ventures 2014

 

Abfahrt vom Hotel Seminaris in Potsdam

 

Besuch der 50Hertz Transmission GmbH
Betriebsvorstellung und Besichtigung des Umspannwerks Neuenhagen


Die 50Hertz Transmission GmbH sorgt für Betrieb, Instandhaltung, Planung und Ausbau des 380/220-Kilovolt-Übertragungsnetzes im Norden und Osten Deutschlands. Es sichert die Netzintegration von etwa der Hälfte aller in Deutschland installierten Windkraftleistung. Das Unternehmen sorgt für eine sichere Stromversorgung von mehr als 18 Millionen Menschen - 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr.

 


Mittagessen

 

Besichtigung des Flughafens Berlin Brandenburg (BER)
Besichtigung der energietechnischen Versorgungsanlagen des Flughafens und anschließende Bustour über das Flughafenareal


Das Konzept für den Flughafen Berlin Brandenburg sieht einen modernen Flughafen mit kurzen Wegen vor, bei dem das Terminal zwischen den beiden parallel angelegten Start- und Landebahnen liegt. Vorgesehen ist eine Startkapazität von 27 Millionen Passagieren. Je nach Passagierentwicklung kann der Flughafen für bis zu 45 Millionen Passagiere ausgebaut werden.

 

Rückfahrt

 

Ankunft am Hotel Seminaris


Flyer deutsch
Flyer english
Flyer français
Flyer español